Süsses

Tiramisù mit Chai

 

Tiramisù mit Chai

Vorbereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Italian

Zutaten
  

  • 2 Eier 2 Eigelb + 2 Eiweiss
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Zucker
  • 300 g Mascarpone
  • 2 dl Chai Gewürzsud gesüsst mit 1 EL Zucker oder 2 dl verdünnter Sirup 1 Teil Sirup/4 Teile Wasser
  • 40 circa Löffelbisquits oder entsprechende Menge Amaretti

Anleitungen
 

  • Eigelb und Zucker zusammen rühren, bis die Masse hell und schaumig ist.
  • Den Mascarpone daruntermischen.
  • Eiweiss steifschlagen, den Löffel Zucker dazugeben und nochmals kurz schlagen und dann unter die Masse heben.
  • Den Boden einer Auflaufform oder einer Schüssel mit Löffelbisquits oder Amaretti belegen und mit dem Gewürzsud oder dem Sirup beträufeln, etwas ziehen lassen.
  • Eine Schicht Mascarponecrème darüber geben. Dann nochmals eine Lage Löffelbisquits oder Amaretti darüberlegen und wieder mit Gewürzsud oder Sirup beträufeln.
  • Die restliche Mascarponecrème darübergeben.
  • Das ganze leicht mit Kassia-Zimtpulver garnieren und zugedeckt im Kühlschrank lagern.

Notizen

Hübsch wird das Ganze auch als Schichtdessert im Glas.
Keyword chai, Tiramisù

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating