Gelatine di tè
Süsses

Tee-Gelee – das Rezept

 

Gelatine di tè

Tee-Gelee

Vorbereitungszeit 10 Min.
Abkühlzeit 2 Stdn.
Arbeitszeit 2 Stdn. 10 Min.
Gericht Dessert, Snack

Zutaten
  

  • 2 dl Flüssigkeit Tee oder Fruchtsaft
  • 50 g Zucker weiss oder Vollrohr kann, je nach Geschmack in der Menge varieren oder auch ganz weggelassen werden

Geliermittel

  • 4 Blatt Gelatine

oder

  • 15 g Geliermittel für Marmelade

oder

  • 3 g Agar-Agar die Menge kann je nach Marke varieren

Anleitungen
 

  • Entweder Gelatine-Blätter in kaltes Wasser einweichen dann unter kräftigen rühren mit dem Schneebesen unter die heisse Flüssigkeit mischen

oder

  • Geliermittel für Marmelade oder Agar-Agar in die kalte Flüssigkeit rühren und unter rühren mit dem Schneebesen aufkochen
  • Dann in geeignete Gefässe giessen und auskühlen lassen, dann im Kühlschrank noch circa 2 Stunden fest werden lassen

Notizen

Besonders hübsch werden sie in Formen für Eiswürfel
Diese Tee-Gelees eignen sich gut zu Eiscreme oder zum einfach so essen.
Keyword Tee-Gelée

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating