scones con clotted cream e marmellata di fragole per il five o'clock-tea
Süsses

Scones

 

Scones

 

Zutaten für circa 10 Stk.:

  • 225 g Mehl
  • 1 Beutel Backpulver
  • 1 EL Zucker
  • ½ TL Salz
  • 50 g Butter, zimmerwarm
  • Joghurt oder Crème fresh, so viel wie nötig
  • 1 EL Rosinen (optional)

Zubereitung:

Backofen auf 200 °C vorheizen. Die ersten 5 Zutaten mischen, dann nach und nach soviel Joghurt oder Crème fraîche zugeben, bis ein weicher, formbarer Teig entsteht.

Den Teig dann auf etwas Mehl auswallen, er sollte circa 2 cm dick sein. Mit Hilfe eines runden Ausstechers (Durchmesser 5 cm, ein kleines Trinkglas geht auch), Scones ausstechen. Die Teigkreise auf ein mit Backtrennfolie ausgelegtes Blech legen und bei 200°C circa 10 bis 15 Minuten backen.

Teigrondellen für Scones Scones im BackofenScones gebacken

Am gleichen Tag gegessen sind sie am besten 😊

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.