Poulet nach Costa Rica
Gewürze

Poulet nach Costa Rica-Karibischer Art

Ein typisches Gericht aus Costa Rica – Teil 2

Wie hat dir das Reis-Bohnen-Gericht von letzter Woche geschmeckt?

Heute gibt es noch das Poulet-Rezept dazu.

Zwei Dinge sind besonders daran: der Zucker und die Lizano-Sauce.

Der Zucker wird vor allem dazu gegeben, damit das Poulet eine schöne Farbe bekommt. Ein Costa-Ricaner hat mit lachend erklärt, dass sie das Fleisch nicht weiss mögen.

Oftmals wir das Fleisch auch mit Anatto (auch Achote genannt) gefärbt. Dann wird es leuchtend rot.

Der Zucker karamellisiert aber auch und gibt so einen leicht süsslichen Geschmack.

Poulet nach Costa Rica-Karibischer Art

Die Lizano-Sauce hingegen wird in Costa Rica für fast alles verwendet. So wie in Asien die Soja-Sauce oder in Amerika das Ketch-up. Sie besteht aus Gemüse, Zwiebeln, Chili und Gewürzen. Sie ist würzig, aber nicht sehr scharf.

Wenn du keine Lizard-Sauce zur Verfügung hast, kannst du auch Soja-Sauce nehmen.

Guten appetit!

Pollo alla costaricana-caraibica

Poulet nach Costa Rica-Karibischer Art

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Hauptgang, Hauptspeise
Land & Region Costa Rica, Mittel-Amerika
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 Poulet in Stücke geschnitten circa 1 kg
  • 1 Limette nur Saft
  • 1 Peperoni
  • 10 cm Stangensellerie
  • 1 Zwiebel
  • Circa 1/2 Hand voll Korianderblätter
  • 1 Zweig Thymian
  • 2 EL Lizano sauce oder Sojasauce
  • Salz/Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL Sonnenblumen-Öl
  • 1 EL Zucker
  • 2 dl Kokosnussmilch
  • 1 EL Tomatenmark

Anleitungen
 

  • Poulet-Stücke mit Limettensaft mischen, kurz ziehen lassen dann Saft abgiessen
  • Peperoni und Sellerie waschen und in circa 0.5 cm grosse Stücke schneiden
  • Zwiebel schälen und klein schneiden
  • Korianderblätter klein schneiden
  • Thymian, Lizard-Sauce, Salz und Pfeffer zum Gemüse geben und alles gut mischen.
    Pollo alla costaricana-caraibica
  • Öl in einer grossen Pfanne heiss werden lassen
  • Zucker dazugeben und karamellisieren lassen bis er sehr dunkelbraun (fast schwarz) ist
  • Poulet-Stücke dazugeben und rundum gut anbraten
    Pollo costaricana-caraibica in pentola
  • Gemüse, Kokosnussmilch und Tomatenmark dazugeben und circa 30 Min. köcheln lassen.
    Pollo alla costaricana-caraibica
  • Bei Bedarf mehr Kokosnussmilch zugeben

Notizen

Mit Salat und frittierten Kochbananen servieren
Keyword karibisches Poulet, poulet

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating