Mandel-Tonka-Dessert
Süsses

Mandel-Tonka-Dessert

Almond tonka dessert

Mandel-Tonka-Dessert

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Kühlzeit 4 Stdn.
Arbeitszeit 4 Stdn. 30 Min.
Gericht Dessert, Pudding
Portionen 6 Personen

Zutaten
  

  • 550 ml Milch
  • 100 g Mandeln geschält oder ungeschält
  • 1 EL Tonka-Zucker Zucker mit wenig geriebener Tonka-Bohne
  • 3 EL Ahorn-Sirup
  • 5 Blätter Gelatine oder entsprechende Menge Agar-Agar
  • 2.5 dl Rahm oder Halbrahm

Anleitungen
 

  • Milch mit Mandeln unter Rühren aufkochen und 20 Minuten auf kleinem Feuer weiterköcheln lassen. Ab und zu alles gut verrühren
  • In eine Schüssel absieben, die Mandeln gut ausdrücken
  • Die Flüssigkeit wieder zurück in die Pfanne geben
  • Gelatine-Blätter in kaltem Wasser einweichen
  • Zucker und Ahornsirup (und ev. Agar-Agar, wenn keine Gelatine verwendet wird) dazugeben und alles zusammen aufkochen.
  • Pfanne vom Herd nehmen, Gelatine-Blätter aus dem Wasser nehmen, gut ausdrücken und unter Rühren der Masse beigeben.
  • Alles durch ein Sieb in eine Schüssel giessen
  • Abkühlen lassen auf Zimmertemperatur
  • Rahm steif schlagen, unter die Masse mischen und in eine beliebige Form mit 1 lt Inhalt giessen.
  • Im Kühlschrank fest werden lassen (circa 4 std)
  • Masse auf einen Teller stürzen und mit einer beliebigen Frucht-Sauce servieren

Notizen

Mit der ausgedrückten Mandelmasse kannst du noch Plätzchen backen.
Einfach Zucker und ein Ei dazugeben, von Hand Plätzchen formen und im Backofen bei 180 °C circa 8 Minuten Backen
Keyword Dessert mit Tonka-Bohne

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating