Involtini di primavera, ingredienti
Salziges

Kalte Frühlingsrollen – das Rezept

Involtini di primavera, ingredienti

Kalte Frühlingsrollen

Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Aperitiv, Hauptgang
Land & Region Asien

Zutaten
  

Füllung:

  • Öl zum anbraten
  • Zwiebeln fein geschnitten
  • Pilze je nach Grösse ganz oder geschnitten
  • Karotten fein geschnitten oder geraffelt
  • Kräuter: Koriander Minze, Perilla
  • Sprossen
  • Tofu in kleine Stücke geschnitten
  • Eier hart gekocht, in Stücke geschnitten

Zum Rollen:

  • Reisblätter

Zutaten für die Sauce:

  • Fischsauce oder Sojasauce
  • Wasser wenig
  • Knoblauch gepresst
  • Chili klein geschnitten (oder wenig Cayennepulver)
  • Karotten fein geschnitten
  • Gurken geraffelt
  • Reis-Essig
  • Limettensaft

Anleitungen
 

Füllung:

  • Zwiebeln und Pilze in etwas Öl anbraten, Tofu dazugeben und circa 5 Minuten mit braten
  • Das Gebratene mit den restlichen Zutaten mischen (ausser die Kräuter)

Rollen:

  • Reisblätter auf einen nassen Waschlappen legen und einweichen lassen
    Kalte Frühlingsrolle
  • Eine Portion Füllung darauf legen, Kräuter darauflegen, die untere Seite einschlagen dann die rechte Seite einschlagen, dann die linke Seite einschlagen.
    Spring Roll
  • Dann den Rest des Reisblattes einrollen
    Involtini di primavera
  • Wenn du besonders dekorative Rollen möchtest, kannst du die Kräuter so einwickeln, dass die von aussen sichtbar sind.
    Kalte Frühlingsrolle

Sauce:

  • Alles miteinander mischen
Keyword Frühlingsrollen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating