Ingredienti per cena Thai
Salziges

Grünes Curry mit Huhn oder Quorn – das Rezept

 

Green Curry ingredients

Grünes Curry mit Huhn oder Quorn

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Hauptspeise
Land & Region Thai
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 1 dl Kokosnuss-Créme
  • 2 EL grüne Curry-Paste
  • 1 EL Öl
  • 200 g geschnetzelte Hühnerbrust oder Quorn
  • 4 dl Kokosnussmilch
  • 1 Handvoll Auberginen in 1 cm grosse Stücke geschnitten
  • 1 Handvoll kleine Auberginen ganz
  • 1 TL Zucker
  • Wenige Tropfen Fischsauce oder Sojasauce
  • Basilikum besser noch Thai-Basilikum (nach Belieben)
  • 3 Kaffirblätter

Anleitungen
 

  • Kokosnuss-Créme in einem Wok oder Pfanne zum Kochen bringen.
  • Wenn sie kocht, Currypaste dazugeben und 2 Minuten kochen lassen dann Öl dazugeben.
  • Huhn oder Quorn dazugeben, 2 Minuten kochen lassen, dann Kokosnussmilch dazugeben.
  • Wenn die Kokosnussmilch kocht, die Auberginen dazugeben und circa 8 Minuten weiterkochen.
  • Zucker und Fischsauce (oder Sojasauce) dazugeben und nochmals 2 Minuten kochen lassen.
  • Herdplatte abschalten und Basilikum und Kaffirlimetten-Blätter dazugeben.
  • Nochmals alles gut mischen und zusammen mit Reis geniessen!
Keyword grünes Curry

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating