gewürzte Frischkäse-Kugeln
Gewürze

Gewürzte Frischkäse-Kugeln als Apéro

Suchst du noch eine Idee für ein schnelles, einfaches, farbiges und gut gewürztes Apéro-Häppchen?

Hier kommt eins: Frischkäse-Kugeln mit Gewürzen.

Frischkäse-Kugeln

Dafür brauchst du nur zwei Zutaten: Frischkäse und Gewürze

Der Frischkäse sollte nicht allzu feucht sein, sonst klebt er dir zu fest an den Händen. Das wäre schade, weil du dann viel Käse verlierst.

So geht‘s am besten:

  • Der Frischkäse sollte sehr kalt sein. Du kannst ihn auch etwa eine halbe Stunde in den Tiefkühler legen
  • Die gewürzten Frischkäse-Kugeln sollten eine mundgerechte Grösse haben, wenn du sie abbeissen musst, zerbröseln sie leicht
  • Als Gewürze kannst du nehmen was dir schmeckt, entweder Einzelgewürze oder Mischungen. Ich habe Curry, Nasi Goreng, Paprika, Tasmanischer Pfeffer und Voatsiperryferry-Pfeffer genommen
  • Die Kugeln einfach in dem gewählten Gewürz wälzen und ev. nochmals in den Handflächen drehen
Frischkäse-Kugeln

Viel Spass und gutes Gelingen!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.