Bananen per Bananenfritter
Salziges

Bananenfritter mit Tomaten-Sauce – das Rezept

 

Bananen per Bananenfritter

Bananenfritter mit Tomaten-Zwiebel-Sauce

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hauptgang
Land & Region südamerika
Portionen 4 persone

Zutaten
  

  • 2 Kochbananen
  • 2 grosse Zwiebeln
  • 1-2 Büchsen Pelati geschälte, gehackte Tomaten oder 3-4 frische Tomaten (in Stücke geschnitten)
  • Öl zum braten
  • Salz/Pfeffer nach Geschmack
  • Ev. Gewürze wie Cajoun Mischung

Anleitungen
 

Bananen

  • Kochbananen schälen, in circa 4 cm lange Stücke schneiden
  • Bananen-Stücke in genügend Öl rundherum goldbraun braten. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen
    Bananen per Bananenfritter
  • Zwei Bananen-Stücke nebeneinander legen und flachdrücken (sehr gut geht das zwischen zwei Plastikfolien, zB.in einem Plastiksack mit einer flachen Pfanne)
  • Die flachen Bananen nochmals im Öl braten und mit wenig Salz bestreuen

Tomaten-Zwiebelsauce

  • Zwiebeln schälen und in nicht allzu kleine Stücke schneiden
  • In wenig Öl anbraten
  • Dann Tomaten dazugeben und weiterkochen, bis alles weich ist.
  • Würzen mit Salz und Pfeffer und nach Belieben mit einer Gewürzmischung wie Cajoun
Keyword bananen, Bananenfritter

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating